Homestory – Fotos im eigenen Zuhause.
Natürlich, ungestellt und ganz entspannt.

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch zeigen, was eine Homestory ist und welche Vorteile es hat, ein Fotoshooting in dieser Form zu buchen.

Bei einer Homestory müsst ihr weder Kind noch Wickeltasche einpacken, ich komme ganz entspannt zu euch nach Hause und fotografiere euch in eurer gewohnten Umgebung. Das ist nicht nur ein zusätzlicher Wohlfühlfaktor für euch, sondern auch für euer Baby

Ob beim Stillen, beim Wickeln, beim Kuscheln oder sogar beim Frühstücken. Überall gibt es schöne Momente von euch, die ich einfangen kann. Ganz besonders gerne fotografiere ich auch Details wie zB kleine Babyfüßchen, Händchen, Schühchen oder was auch immer mein Auge und Herz erfasst. Natürlich gebe ich euch auch Anweisungen bezüglich Haltung und Pose, keine Angst, darüber müsst ihr euch keinen Kopf machen.

Eine Homestory eignet sich super, wenn ihr euch möglichst natürliche, ungestellte und entspannte Bilder wünscht. Und ja, natürlich könnt ihr diese Bilder auch für eure Dankeskarten verwenden. Außerdem komme ich nicht nur, wenn man Erinnerungen vom frisch geborenen Nachwuchs haben möchte. Ich komme auch zu euch, um euch zu zweit, mit Babybauch oder kleineren Kindern zu fotografieren.
Ihr wollt mehr wissen? Gerne beantworte ich euch all eure Fragen. Ruft mich einfach an!
Ich freue mich auf euch!

Inna